Tests

Zur Prüfung der Barrierefreiheit Ihres Webangebots bieten wir den BITV-Test und den WCAG-Test an. Der BITV-Test basiert auf der deutschen Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV), der WCAG-Test auf dem internationalen Standard, den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG).

Der BITV-Test ist seit 2004 im Einsatz und wurde 2017 komplett überarbeitet und um die Möglichkeit einer Auswertung gemäß WCAG ergänzt. Beide Verfahren werden von Experten eines deutschlandweiten Prüfverbundes durchgeführt.

Abschließender BITV- bzw. WCAG-Test mit Prüfsiegel

Der abschließende BITV- bzw. WCAG-Test bestätigt den erreichten Stand der Barrierefreiheit einer neu erstellen oder überarbeiteten Website. Er umfasst 49 Prüfschritte und schließt mit einem ausführlichen Testbericht ab. Bei einem guten Ergebnis erhalten Sie das anerkannte BIK-Prüfsiegel und Ihre Website wird als vorbildliches Webangebot gelistet. Durchgeführt wird der abschließende Test durch zwei Experten des Prüfverbundes in einem sogenannten Tandem-Test.

Kosten: nach Aufwand, ab 1.260 Euro

Entwicklungsbegleitender BITV- bzw. WCAG-Test

Beide Tests werden auch als entwicklungsbegleitendes Verfahren, also für die interne Nutzung, angeboten. IT-Abteilungen oder Webagenturen, die gerade ein Webangebot erstellen, erhalten detaillierte Rückmeldungen zu vorhandenen Barrieren und Verbesserungsmöglichkeiten. Außerdem kann der Test zur Ermittlung des Status quo eines bestehenden Webangebots eingesetzt werden.

Inhaltlich entspricht der entwicklungsbegleitende Test dem abschließenden Test. Er ist jedoch kostengünstiger, da er nur von einem Prüfer durchgeführt wird.

Die Erfahrung zeigt, dass vor einem abschließenden Test ein entwicklungsbegleitender Test empfehlenswert ist, um Mängel aufspüren und beheben zu können.

Kosten: nach Aufwand, ab 630 Euro

Layout-Test

Wir prüfen Ihre ersten Entwürfe auf mögliche Schwachstellen und erstellen dazu ein Kurzgutachten. So können schon in einer frühen Phase des Projekts Anpassungen des Designs vorgenommen werden.

Kosten: nach Aufwand, ab 160 Euro

PDF-Test

Der PDF-Test ermittelt den Stand der Barrierefreiheit von PDFs und führt noch bestehende Mängel in einem Prüfbericht auf.

Kosten: nach Aufwand, ab 160 Euro

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wenn Sie Beratung wünschen oder einen Test in Auftrag geben möchten, rufen Sie uns gerne an oder nutzen Sie unser Anfrageformular unter www.bitvtest.de.